Grundsätzliches: wenn irgendwas nicht klappt, dann liegt es vielleicht daran, dass der Autor andere Programm-Einstellungen und-oder Programm-Version hatte. Ansonsten melde gefundene Fehler.


Autor: Pixeljunky
Gimp V. 2

Dieses Tutorial erklärt wie Sie Bilder, Fotos und Zeichnungen mit Gimp in abstrakte Kunst umwandeln, verwandeln und konvertieren können.

« zurück

Die Definition für Abstrakte Kunst

Die Kunst ist ein schönes Resultat der kreativen Arbeit. Abstrakte Kunst ist eine Kunst ohne feste Regeln, Formen oder Gesetze. Das fertige Kunstwerk muss sich aber von der Realität unterscheiden.

Gimp ist ein gutes Programm mit dem Sie Bilder und Fotos in Kunst verwandeln, umwandeln, verfremden oder konvertieren können. Verwenden Sie dieses Tutorial, um ein Bild, Foto oder eine Zeichnung mit Gimp zu verfremden.

Diese Anleitung funktioniert nicht bei jedem Foto. Der Effekt dieser Verfremdung unterscheidet sich bei jedem Bild.

Ein Beispiel für Abstrakte Kunst mit Gimp.

#1 Bereiche im Bild auswahlen

Falls Sie das Bild nicht vollständig verfremden wollen arbeiten Sie in der Auswahl.

Wählen Sie dazu mit dem Werkzeug Lasso alle Bereiche aus, die Sie nicht verfremden möchten. Invertieren Sie danach die Auswahl mit Strg + i, damit Sie das Ausgewählte später nicht verfremden.

#2 Bild verfremden

Verfremden Sie das Bild oder die Auswahl mit Filter > Kanten finden > Kanten. Folgende Werte habe ich für das Verfremden von meinem Bild verwendet: Algorithmus: Sobel ; Menge: 3 ; Verwischen aktiviert.

« zurück