Grundsätzliches: wenn irgendwas nicht klappt, dann liegt es vielleicht daran, dass der Autor andere Programm-Einstellungen und-oder Programmversion hatte. Ansonsten poste gefundene Fehler


Autor: Yoshi
Gimp V. ab 2

Grafit-zeichnung vom Foto erstellen

< zurück

schritt #1 - entsättigen
Entsättige das Bild mit Ebene > Farben > Sättigung entfernen.
schritt #2 - negativ
Dupliziere die zuvor entsättigte Ebene. Invertiere das Duplikat mit Filter > Farben > Wertinvertierung. Zeichne das invertierte Duplikat, mit Filter > Weichzeichnen > Gaußscher Weichzeichner, weich. Der Weichzeichner-Radius ist auflösungsabhängig. 30 x 30 habe ich dazu verwendet.
schritt #3 - positiv
Stelle den Ebenen-Modus der invertierten Ebene im Ebenen-Dialog auf Abwedeln ein. Verbinde die Ebenen (z.B.) mit Bild > Bild zusammenfügen. Falls das Bild jetzt zu blass erscheint, so verwende Ebene > Farben > Werte. Nehme dort die Schwarz-Punkt-Pipette und klicke auf einen dunklen Punkt.

< zurück